6. Dezember 2018

I can’t get you out of my head


Wir sind der Mond und ihr seid die Sonne. Ihr aus Gold und wir aus Silber. Tag und Nacht.
Wir sind die Matrix des Universums. Hüterinnen der Erde und der Zeit…

Der Ort, wo man sich zum Tanzen trifft: ein Ort der Begegnung von Frauen und Männern,
der Hoffnungen auf Liebe, der Enttäuschungen; ein Ort, an dem Beziehungen beginnen
oder ein Ende finden.

Als Ergebnis gemeinsamer Recherche- und Probenarbeit präsentieren zwei Schauspielschulen,
La Compagnie Maritime, Montpellier und die Neue Münchner Schauspielschule,
ein Projekt in deutscher und französischer Sprache mit Theater, Tanz und Gesang nach
Texten von Xavier Durringer.

Regie: Pierre Castagné (Montpellier), Herbert Fischer, Claudia Maria Haas, Vincent Kraupner,
Angelika Sedlmeier (München)
Choreografie: Patricia de Anna (Montpellier)
Dolmetschen: Dr. Lyla Cestier und Joanna Gamburzev-Dadoun (München)

Das Projekt wird unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk.

T E R M I N
22. November 2016, 20:00 Uhr

Einstein Kultur. Einsteinstraße 4281675 München
Tel.: +49 (0)89-416173795  Fax: +49 (0)89 416173798
E-Mail: info@einsteinkultur.de

T I C K E T S
http://einstein-kultur.de/veranstaltung/?ee=1852