9. März 2016

Theatergruppe

Die Theatergruppe „Brettgeflüster“ unter der Leitung von  Vincent Kraupner wurde 2013 gegründet und besteht aus derzeit etwa 15 theaterbegeisterten Laien mit professionellem Anspruch.

Die Gruppe probt in der Regel von April bis Oktober für das jährliche Projekt.
Teilnahmegebühr: 490 € (für das gesamte Projekt)
Ermäßigung für Schüler*innen, Student*innen, Inhaber*innen des München-Passes bzw. auf Anfrage.

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!
Kontaktieren Sie uns!

Projekt 2020: “Der Bürger als Edelmann“ von Molière
Regie: Vincent Kraupner
Choreografie: Y. Collado-Meissner
Coaching Bühnenfechten: Leonid Semenov

Premiere: 7. Oktober 2020
Weitere Vorstellungen am 9. / 10./ 11. Oktober 2020

Wiederaufnahme: 14. Mai 2021
Weitere Vorstellungen: am 15./ 16. Mai 2021

Einstein Kultur
Einsteinstr. 42 – 81675 München
(U/ Tram Max-Weber-Platz)
www.einstein-kultur.de
Kartenbestellung

Projekt 2020: „Der Bürger als Edelmann“ von Molière
Projekt 2019: “Die zwölf Geschworenen” von Reginald Rose
Projekt 2018: “Gerüchte, Gerüchte” von Neil Simon
Projekt 2017: “Wagners Ring des Nibelungen” von Alexander Liegl und Gabi Rothmüller
Projekt 2016: “Die Opferung des Gorge Mastromas” von Dennis Kelly
Projekt 2015: “Turandot oder der Kongress der Weißwäscher” von Bertolt Brecht
Projekt 2014: „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ von Ingrid Lausund