23. Juli 2019

Jugendclub an der NMS


Sag’ uns wer Du bist, zeig’ was Dich bewegt, erzähle aus Deinem Leben, schreib’ und spiel’ Dich frei!

So lautet das Motto des neuen Jugendclubs der NMS, der im Oktober 2019 an den Start geht. Dabei können die Jugendlichen auf die Erfahrungen und Ressourcen eine der renommiertesten Schauspielschulen des Landes zurückgreifen.

Erlebe, wie Ideen in Deinem Kopf zu Szenen werden – und Szenen sich zu einem Theaterstück zusammenfügen. Und das bekommen Freunde, Familie und Interessierte am Ende des Kurses auch zu sehen (und zu hören).

Pädagogischer und künsterlischer Rahmen:

Im Fokus steht der persönliche kreative Ausdruck mit Körper, Stimme und Text. Das Gruppengefühl und stärkenorientiertes Feedback schaffen die nötigen Rahmenbedingungen für Schauspiel-Spaß und Experimentierfreude.

Unser Jugendclub versteht sich als gemeinsames Projekt, das sich über einen längeren Zeitraum (von Oktober bis April) erstreckt.

Leitung: Katharina Paukner, Theaterpädagogin BuT

Teilnehmer*innen: Junge Menschen ab 13 Jahren

Start: Freitag, 4. Oktober 2019

Preis:  69 €/ mtl. für 90 min. pro Freitag

Termine: Freitag Nachmittag (15.00h – 16.30h) (außerhalb der Ferien)

Zusätzlich zu den regelmäßigen Wochen-Terminen finden 3 Intensivierungs-Einheiten (à 5 Stunden) an drei Samstagen statt (Termine werden bei Kursbeginn bekannt gegeben).

Dauer: Oktober – April (außerhalb der Schulferien)

Bei Interesse füllt bitte einfach das Kontaktformular aus.

Wir setzen uns dann zeitnah mit Euch in Verbindung.

Wir freuen uns, Euch kennenzulernen!