15. Dezember 2015

Vorprechen

Ablauf

Das Vorsprechen findet ganzjährig statt.
Die Bewerber erhalten hierfür auf Anfrage einen persönlichen Termin.

Programm

Für unser Vorsprechen bereitest Du bitte:

  • zwei Monologe
  • ein Gedicht oder ein Lied vor.


Das ist dabei zu beachten

  • Bei der Auswahl der Monologe muss das klassische sowie das moderne Repertoire abgedeckt sein
  • Die Verschiedenheit der Charaktere und Situationen müssen berücksichtigt werden
  • Die Spiellänge von ca. 5 Minuten sollte nicht überschritten werden
  • Die Rollen bitte allein und selbstständig erarbeiten

 

T E R M I N:    17. Mai 2018, ab 14h


Am Tag des Vorsprechens ist Folgendes vorzulegen:

  • Personalausweis oder Pass
  • Lebenslauf
  • Schulabgangszeugnis
  • Bescheinigung des Lehrers bei bereits erfolgtem Schauspielunterricht


Für das Vorsprechen wird KEINE Gebühr erhoben.

Hier geht es zum   B E W E R B U N G S F O R M U L A R

Infoblatt der Neuen Münchner Schauspielschule (pdf)