Lyla Cestier

Dr. Lyla Cestier, Dramaturgin

Fächer: Theater- und Kinogeschichte, Dramen- und Filmanalyse

Lyla Cestier ist in der Theaterstadt Avignon geboren und stand von Kind an bis zum Erwachsenenalter mit diversen Bühnenauftritten in den Disziplinen Musik, Gesang, Tanz und Theater auf der Bühne. Sie studierte in Frankreich, Deutschland und Österreich Germanistik, Romanistik und Komparatistik und arbeitete einige Jahre als Assistenzlehrerin für das Schulfach Französisch im deutschsprachigen Raum.

An der Ludwig-Maximilians-Universität München promovierte sie auf dem Gebiet Theater und Film im Rahmen des interdisziplinären und internationalen Promotionsstudiengangs Literaturwissenschaft. Seitdem ist sie für freie Theater und Ensembles als Dramaturgin tätig und wirkte auch im Filmmuseum München bei Filmreihen und -einführungen mit. Sie betreut außerdem dramaturgisch Schauspielschulprojekte und deutsch-französische Bühnenproduktionen.

Lyla Cestier unterrichtet an mehreren Schauspielschulen im Bereich Theater- und Filmdramaturgie und vermittelt den Schauspielschüler*innen wichtige historische Zusammenhänge und fundierte analytische Verfahren, die ihnen für den Schauspielerberuf von Nutzen sein werden. Seit 2020 gehört sie auch zum Dozententeam der Neuen Münchner Schauspielschule.

Website: www.lylacestier.yolasite.com