Friedel Mitas

Gesang

Friedel Mitas ist gebürtige Südafrikanerin und singt leidenschaftlich
gerne. Sie spielt auch eine Reihe von Instrumenten, die eine wunderbare
Palette an Ausdrucksmöglichkeiten schaffen.

Chorgesang und Kirchenmusik spielten in ihrer frühen Entwicklung als
Musikerin eine große Rolle. Die Mitarbeit in Chören seit dem 5.
Lebensjahr brachte ihr große Freude.
Es waren jedoch ihre Auftritte als Solistin, die sie geprägt haben. Als
ausgebildete Opernsängerin sang sie mit international renommierten
Orchestern und Chören und hatte Gelegenheit, national und international
zu arbeiten.

2015 zog sie nach Deutschland und verlagerte ihren Fokus auf das
Wohlergehen von Sängern. Dies katapultierte sie in Weiterbildungen und
Experimente, die bis heute andauern.
Ihr Motto: Well-Singing = Well-Being.

Friedel Mitas unterrichtet seit 2021 Gesang an der Neue Münchner
Schauspielschule sowie an der München Film Akademie.