15. Dezember 2015

News

12.07.2017

 

Unsere Absolventin (2016) Anna Dietmann und Manuel Feneberg (3. Jahrgang) drehen im Juli für DER ALTE (ZDF), Regie: Esther Wenger.

Mehr

 

09.07.2017

Ein schöner Nachtrag zum Abschlussprojekt „BENEFIZ“ von Ingrid Lausund unseres 3. Jahrgangs! Bei den Vorstellungen in der BLACK BOX im Gasteig in München konnten 750 € Spendengelder für das Projekt „Eine Schule für Bissau“ gesammelt werden! Wir sagen DANKE an alle, die dazu beigetragen haben!!

Mehr

20.05.2017

Hier die Besprechung der Premiere unserer Abschlussproduktion, der Komödie BENEFIZ von Ingrid Lausund (Theater Eggenfelden).

02.05.2017

Der 3. Jahrgang der Neuen Münchner Schauspielschule stellt sich vor:

BENEFIZ – JEDER RETTET EINEN AFRIKANER von Ingrid Lausund

Premiere: Fr 19. Mai 2017, 19.30 Uhr
Theater // an der Rott, Eggenfelden.

Mehr Infos


ab dem 08.03.2017


Unser 2. Jahrgang spielt im Hofspielhaus „MAN HAT HALT SO EINE SEHNSUCHT IN SICH – Moritaten von Liebe und Einsamkeit“ von Alexander Netschajew & Marie Brandis.

Mehr Infos

 


15.02.2017


Unsere zwei Absolventen 2015 Beier & Hang
sind im Heppel & Ettlich vom 25. – 27.2.2017
zu erleben.

Mehr Infos

Foto: VA

 

25.01.2017

Am 14. Februar auf SAT 1: „Verdammt – Das Schicksal der wahren Ketzerinnen“ als Anschlussdoku nach dem TV-Event „Die Ketzerbraut“ mit unserer Absolventin (2016) Anna Dietmann als Hille Feicken und Manuel Feneberg aus unserem 3. Jahrgang .
Unbedingt einschalten!

Mehr Infos

 


16.01.2017

Unsere Absolventin Anna Katharina Fleck (Jahrgang 2015) ist in verschiedenen Produktionen am Landestheater Linz zu sehen, u.a. in „Die Farm der Tiere“ nach dem Roman von George Orwell und „Die Räuber Short Cuts“ nach Friedrich Schiller.

Mehr Infos