23. Februar 2016

Jasmin Georgi

Tanz (Jazz Dance)

Die Tänzerin, Tanzlehrerin und Schauspielerin Jasmin Georgi entdeckte erst mit 21 Jahren ihre Leidenschaft für den Tanz. Nach dem Abitur und einer Lehre zur Bankkauffrau verwirklichte sie ihren großen Traum: Sie besuchte für 3 Monate das Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York.

Wieder zurück in Deutschland absolvierte sie eine Schauspielausbildung am Schauspielstudio Gmelin, die sie 2008 mit Erfolg abschließt und trainierte zeitgleich Tanz bei Nunzio Lombardo.

2010 erfolgte ein nochmaliger Aufenthalt in New York, wo sich Jasmin Georgi an der Lee Strasberg Schule den letzten Schliff in Stage Fighting und Musical geben ließ und im Steps sowie am Broadway Dance Center trainierte. Wieder zu Hause nahm sie Unterricht bei internationalen Top-Lehrern des EDGE Performing Arts Centers L.A. wie zum Beispiel bei Malaya, Adam Parson, Matthew Tseng.

Auf der Bühne war Jasmin Georgi in kleineren Produktionen wie „Rotkäppchen ab 16“ und „Im Hotel da gibt’s koa Sünd“ – eine Parodie vom „weißen Rössl“ – sowie im Musical „Rock Bottom in Berlin“ zu sehen.

Seit 2012 unterrichtet Jasmin Nunzio Lombardos einzigartige Jazz-Methode an der Neuen Münchner Schauspielschule.